Agenda Angebote Was tun bei Fotos & Berichte Über uns Downloads Links  

Trau Dich - auf einen gemeinsamen Weg

Hochzeit_500x166.jpg

Am Anfang steht die Liebe zweier Menschen. Sie lebt von der Beziehung der beiden Persönlichkeiten, ihren Träumen, Wünschen und Hoffnungen, ihren Lebensgeschichten und Lebensplänen. Gemeinsame Erfahrungen und eine wachsende Nähe führen zum Wunsch nach Verbindlichkeit.

Durch die standesamtliche Trauung gelangt eine Partnerschaft auf eine neue rechtliche Grundlage. Vielen Menschen ist es ein Bedürfnis, diesen Übergang religiös zu gestalten.

Wenn Sie in unserer Kirche oder in Begleitung unseres Pfarrers Ihre kirchliche Trauung planen, kommen Sie bitte auf Pfarrer Johannes Keller zu.

Häufige Fragen zur Hochzeit

Was wird beim Trau-Gespräch mit dem Pfarrer/der Pfarrerin besprochen?
Die Hochzeit ganz allgemein, aber auch Details der Feierlichkeit. Sie können sich bereits vorher auch Gedanken zu folgenden Fragen machen:

  • Warum wollen wir kirchlich heiraten?
  • Was ist uns dabei wichtig?
  • Was erwarten wir von der Feier?
  • Was wollen wir einander bei der Trauung versprechen?

Wie ist das mit der ökumenischen Trauung?
Über 60% der Paare gehören verschiedenen Konfessionen an. Eine oekumenische Trauung kann wie folgt durchgeführt werden:

  • geleitet vom katholischen Pfarrer wird sie reformiert anerkannt (keine Formalitäten)
  • geleitet von der reformierten Pfarrerin (Pfarrer) braucht der katholische Teil einen sogenannten „Dispens von der Formpflicht“, der vom kath. Pfarramt nach einem Gespräch eingeholt wird. Für dieses Gespräch ist ein neuer Taufschein vom Taufort einzuholen. Diese Trauung wird dann von der katholischen Kirche anerkannt. Allerdings nicht kirchenrechtlich: Gibt der katholische Pfarrer den Segen, ist die Ehe kichenrechtlich katholisch, stellt der reformierte Pfarrer die Traufragen, gilt sie als reformiert.
  • Mit Pfarrerin/Pfarrer beider Konfessionen. Dies wird in der Regel dann gemacht, wenn beide Partner in ihrer Kirche aktiv sind.

Wir sind auch nach der Trauung weiter für Sie da:
Wenn Sie nicht mehr weiterkommen, scheuen Sie sich nicht, das Gespräch mit unserer Pfarrperson zu suchen. Sie bietet Ihnen ihre Begleitung an, indem sie zuhört und mit Ihnen einen gangbaren Weg sucht.

Kirchenhochzeit
http://www.kirchenhochzeit.ch

 
Nach dem Rücktritt zweier Kirchenpflegerinnen suchen wir für unser siebenköpfiges Gremium zwei neue Kirchenpfleger / Kirchenpflegerinnen.
mehr...
Das Pfarrhaus und die Kirche befinden sich an der Hinterdorfstrasse. Den Friedhof finden Sie weiter oben im Dorf.
mehr...
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...
Die neue Ausgabe unserer Gemeindeseite ist ab sofort als pdf-Datei online.
mehr...
Die nächsten Anlässe
Gottesdienst in Dättlikon unter Mitwirkung der Flötengruppe Rondo Cristina
Am 01.03.2020 um 09:30 Uhr
ref. Kirche, Dättlikon, Pfrn. Simone Keller, Musik: Teresa Krukowski
mehr...
JuKi 5 - Filmnachmittag
Am 04.03.2020 um 12:30 Uhr
Chilechäller, Dättlikon, Kathrin Rutishauser-Lauffer
mehr...
Ökum. Weltgebetstag (Zimbabwe) in Neftenbach
Am 06.03.2020 um 19:30 Uhr
ref. Kirche, Neftenbach, Weltgebetstags-Team
mehr...