Präsidialbericht Dättlikon und Pfungen 2021

Kirchgemeinden Dättlikon und Pfungen: Präsidialbericht 2021

Ein farbenfrohes Kindermusical, die Wiederaufnahme der Fusionsverhandlungen zwischen den Kirchgemeinden Dättlikon und Pfungen sowie der Wechsel in der Dättliker Pfarrschaft: Das waren die wesentlichen Ereignisse des Jahres 2021.

Von Tanja Klingler (Präsidentin Dättlikon) und Peter Weskamp (Präsident Pfungen)

Lebendig und farbig

Nach etlichen Corona-bedingten Verzögerungen konnte es im Mai endlich stattfinden: Das von Simone (Text) und Johannes (Musik) Keller kreierte Kindermusical „MUT“ wurde von rund 75 Kindern und Organisierenden mit zwei Liveübertragungen realisiert. Der von den Kirchgemeinden Dättlikon und Pfungen getragene Anlass zeigte einmal mehr die Farbigkeit, Begeisterungsfähigkeit und Vielfalt in unseren Gemeinden.

Ein lebendiges Bild zeigt sich auch im neuen Angebot für junge Erwachsene «LifeTap». Das Angebot, das neben den Kirchgemeinden Dättlikon und Pfungen auch durch mehrere weitere Gemeinden getragen wird, zieht regelmässig zwischen 40 und 50 Teilnehmende an.

Wechsel im Pfarramt

Im August musste sich die Kirchgemeinde Dättlikon von Pfarrerin Simone Keller verabschieden, die in Wuppertal eine neue Herausforderung in der CityKirche annehmen durfte. Ihre Nachfolge wird wahrgenommen durch Pfarrer Jakob Vetsch (30% Anstellung für Gottesdienste, Besuche, Kasualien) und dem Pfungener Pfarrer Johannes Keller (20% Anstellung für Konfarbeit, Zusammenarbeit Pro Senectute, Gratulationsbesuche, Spielnachmittage, Adventsfeier).

Neuer Anlauf zur Fusion

Die Wechsel im Pfarramt, aber auch die bevorstehenden Neuwahlen in den Kirchgemeinden führten vor dem Hintergrund der langjährigen guten Zusammenarbeit zwischen Dättlikon und Pfungen zum Entscheid der beiden Kirchenpflegen, die 2016 eingefrorenen Fusionsverhandlungen erneut aufzunehmen. Der Zeitplan ist äusserst ehrgeizig: Bereits 2023 soll die neue Kirchgemeinde Dättlikon-Pfungen Realität sein. Wegen der geplanten Fusion wurden die ursprünglich auf den Sommer 2022 vorgesehenen Neuwahlen in die Kirchenpflegen auf den 27. November 2022 verschoben. Weiter wichtige Meilensteine auf dem Weg zur neuen Kirchgemeinde sind die Urnenabstimmung über den Zusammenschlussvertrag (13. Februar 2022) sowie die ausserordentliche Gemeindeversammlung mit dem Entscheid zur neuen  Kirchgemeindeordnung (11. Mai 2022). Die Kirchenpflegen von Dättlikon und Pfungen sind überzeugt, einen gewinnbringenden Schritt in die kirchliche Zukunft zu machen.

Technik ermöglicht neue Wege

Corona machte teilweise neue Wege für das Feiern von Gottesdiensten erforderlich. Die Kirchgemeinde Dättlikon ermöglicht Livestreams ihrer Gottesdienste, die von durchschnittlich 15 Personen angeschaut wurden. Pfungen befindet sich aufgrund der schwierigeren technischen Voraussetzungen noch in der Planung. Neu ist bei beiden Kirchgemeinden jedoch die Möglichkeit, Kollekten und Spenden anonym per Twint zu bezahlen. Ein Angebot, von dem bereits rege Gebrauch gemacht wird.

Die Gemeinden in Zahlen

Dättlikon

Die reformierte Kirchgemeinde Dättlikon zählte per Ende des vergangenen Jahres 384 Mitglieder (2020 waren es 362). Es waren zwei Todesfälle zu verzeichnen sowie zwei Geburten. 20 Wegzügen standen 11 Zuzüge gegenüber und man musste einen Kirchenaustritt zur Kenntnis nehmen. Nach einer engagierten und lebendigen Vorbereitungszeit wurden drei Jugendliche konfirmiert. Die Summe der Kollekten betrug 5'600.- Fr.

Pfungen

Die reformierte Kirchgemeinde Pfungen zählte per Ende des vergangenen Jahres  1160 Mitglieder (2020 waren es 1204). Es waren 11 Todesfälle zu verzeichnen, 12 zivile Trauungen (drei davon kirchlich) sowie sieben Geburten (bei einer Taufe). 50 Wegzügen standen 36 Zuzüge gegenüber und man musste 26 Kirchenaustritte zur Kenntnis nehmen. Es wurden sechs Jugendliche konfirmiert. Die Summe der Kollekten betrug 7'000.- Fr.

Im Namen der beiden Kirchenpflegen sprechen wir ein grosses Dankeschön allen Behördenmitgliedern, Mitarbeitenden, Freiwilligen und engagierten Menschen in den Gemeinden aus, welche die Vielfalt unserer Angebote ermöglichen.

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Pfungen
Hinterdorfstrasse 8
8422 Pfungen
Tel: 052 315 14 30
E-Mail: sekretariat@ref-pfungen.ch

Informationen